Inhalt

Theater 111 St.Gallen

Das charmante Kleintheater der freien Kunstszene

Das Theater 111 ist die Bühne der freien Theaterszene St. Gallen. Musiker, Tänzer, Schauspieler, Märchenerzähler, Puppenspieler, Clowns - Künstler aus allen Bereichen formen das reichhaltige, prall gefüllte Kulturprogramm. Zudem ist das Theater 111 eine Vernetzungsstätte für Kulturschaffende. Ein Kollektiv von aktuell neun Kultur-, Kunst- und Theaterschaffenden leitet das Theater 111. Pro Jahr finden im Theater durchschnittlich 60 Vorstellungen und über 20 verschiedene Produktionen statt. Darunter sind sowohl Eigenproduktionen der Kollektiven, als auch Gastspiele von Künstlern aus nah und fern.